Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 25. März 2015, 11:45

Interviews mit weiblichen Fußballfans

Hej hej liebe Baltic Crew’lerinnen,

für meinen nächsten Kurs in meinem Geschichtsstudium bin ich auf der Suche nach Euch, die bereit wären, sich von mir zu einem bestimmen Thema interviewen zu lassen.

Der Kurs heißt „Mündliche Geschichte“ und zielt auf die Erforschung von geschichtlichen Ereignissen, Themen und Bereichen durch Interviews mit Zeitzeugen. Als leidenschaftlicher Fußballfan habe ich mich natürlich in diesem Themenfeld umgesehen und bin schließlich fündig geworden: Weiblichkeit im Fußballstadion in der Fankurve (einen spezifischeren Titel habe ich noch nicht).

Nun kommt Ihr ins Spiel. Vom 22. April bis zum 10. Mai bin ich für die Interviews mit weiblichen Fußballfans in Kiel und suche Euch, die in diesem Zeitraum Zeit und Lust haben, sich von mir zu Euren Erlebnissen und Erfahrungen als weiblicher Fußballfan im Stadion interviewen zu lassen. Natürlich anonym, wenn Ihr möchtet, und auch sonst verwende ich lediglich Eure Vornamen. Die Arbeit wird nicht veröffentlicht und lediglich von mir, meiner Mutter zur Korrektur und meinem Professor zur Benotung gelesen. Ich bin mobil und zeitlich flexibel und kann mich komplett nach Euren Plänen richten.

Ich würde mich riesig freuen, wenn einige von Euch mir helfen würden, und mich natürlich auch mit Naturalien bei Euch bedanken :) Meldet Euch einfach unter chrissi.koehn@gmx.de, bei Facebook, unter 0046 700493834 (SMS und Telefon) oder unter 0049 1606884187 (WhatsApp).

Nordisch sonnige Grüße aus Malmö,
Chrissi

Beiträge: 203

Wohnort: Rieseby

Beruf: Fackkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

2

Freitag, 27. März 2015, 20:28

Hey, viel Erfolg :thumbup:
Kann man den Text nicht ins Interne verschieben, schon alleine weil private Nummern geschrieben/preis gegeben wurden?
Lache niemals über jemanden der einen Schritt zurück geht - er könnte Anlauf nehmen

Ähnliche Themen